Liebe Kinder und Jugendliche,

von 1987 an haben die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Korschenbroich und zahlreich gut ausgebildete Jugendwarte mit dazu beigetragen, dass die Jugendfeuerwehr Korschenbroich eine hervorragende Entwicklung nehmen durfte. Mit Stolz dürfen wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir den Kindern und Jugendlichen eine gute Möglichkeit bieten, um mit Erreichen des achtzehnten Lebensjahres mit Vorkenntnissen in die Welt des aktiven Feuerwehrmannes / der aktiven Feuerwehrfrau eintauchen zu können.

Gute Jugend- und Feuerwehrarbeit kann nur geleistet werden wenn viele Faktoren zusammen spielen:

Die Kommune uns mit finanziellen Mitteln unter die Arme greift, der Löschzug mit seinen Mitgliedern die Jugendgruppe bei gewissen Aktivitäten mit einbezieht und unterstützt, das familiäre Umfeld, was den Jugendwarten und Betreuern ihr Vertrauen schenkt, und das Wichtigste: Interessierte Kinder und Jugendliche die sich der Feuerwehrwelt öffnen und ihre Freizeit in eine fundierte Aus- und Weiterbildung investieren.

Praktische und theoretische Übungsdienste, Traditionsveranstaltungen (Volkstrauertag, Sankt Martin), Kameradschaftsfördernden Veranstaltungen (Kameradschaftsabend- oder tag, Floriansmesse) und Leistungsbezogenen Wettbewerbe (Leistungsspange, Jugendflamme in ihren drei Stufen) bieten ein großes Betätigungsfeld. Alle zwei Jahre findet über ein Wochenende ein Zeltlager statt. Dieses Freizeitereignis stellt für Groß und Klein ein Highlight dar. Die derzeit fünf Ausbilder und Betreuer bieten eine abwechslungsreiche Feuerwehrarbeit und zugleich eine gute Freizeitgestaltung. Besonders stolz macht es uns, dass bereits in die aktive Einsatzabteilung verabschiedete Kameraden dienstags den Weg zu uns finden um mit den liebgewordenen Freunden und Kameraden weiter zusammen zu üben. Integration macht halt Spaß…auch uns Ausbildern und Betreuern aus Korschenbroich!

In der jüngsten Vergangenheit (seit 2009) haben wir dreizehn Kameraden ein Probejahr in unserem Löschzug ermöglicht und einen Teil davon letztendlich in die aktive Wehr entlassen.


Wir sind weiterhin daran interessiert Euch, den Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 Jahren bis 17 Jahren, die spannende Welt des Feuerwehrwesens näher zu bringen und eine gute Freizeitgestaltung zu ermöglichen.

Wir Erwachsenen wissen dass der Spaß meist in enger Verbindung mit dem Geldbeutel steht.

Bei der Jugendfeuerwehr Korschenbroich ist all das im Vorspann genannte zum Nulltarif erhältlich. Die Eltern und Erziehungsberechtigten unterstützen uns jährlich freundlicherweise mit einem kleinen zweistelligen Betrag, hierbei handelt es sich aber um eine freiwillige Zuwendung.

Die Jugendwarte und Betreuer sowie die Kameraden der Jugendfeuerwehr freuen sich auf Euch.

Jugendwarte:

Maik Heyers, Daniel Heyers

Betreuer:

Patrick Steffens, Florian Aretz und Daniel Paland